BELMONT MUSIC PUBLISHERS - The Works of Arnold Schoenberg

Teil I
Orchester-Vorspiel (No. 1)
»Nun dämpft die Dämm'rung jeden Ton« (No. 2)
»Oh, wenn des Mondes Strahlen milde gleiten« (No. 3)
»Roß! Mein Roß! Was schleichst du so träg!« (No. 4)
»Sterne jubeln, das Meer, es leuchtet« (No. 5)
»So tanzen die Engel vor Gottes Thron nicht« (No. 6)
»Nun sag ich dir zum ersten Mal« (No. 7)
»Es ist Mitternachtszeit« (No. 8)
»Du sendest mir einen Liebesblick« (No. 9)
»Du wunderliche Tove!« (No. 10)
Orchester-Zwischenspiel (No. 11)
»Tauben von Gurre! Sorge quält mich!« (No. 12)

Teil II
»Herrgott, weißt du, was du tatest« (No. 1)

Teil III
»Erwacht, König Waldemars Mannen wert!« (No. 1)
»Deckel des Sarges klappert und klappt« (No. 2)
»Gegrüßt, o König, an Gurre-Seestrand!« (No. 3)
»Mit Toves Stimme flüstert der Wald« (No. 4)
»Ein seltsamer Vogel ist so 'n Aal« (No. 5)
»Du strenger Richter droben« (No. 6)
»Der Hahn erhebt den Kopf zur Kraht« (No. 7)
Des Sommerwindes wilde Jagd
Orchester-Vorspiel (No. 8)
Melodram: »Herr Gänsefuß, Frau Gänsekraut« (No. 9)
»Seht die Sonne« (No. 10)
    TEXT:
  • Jens Peter Jacobsen (Übersetzung: Robert Franz Arnold)
    DATE:
  • März 1900 - 1903, Juli 1910 - 7. November 1911
    FIRST PERFORMANCE:
  • 14. Januar 1910 Wien., Ehrbar-Saal (Aufführung des ersten Teils in einer Bearbeitung für 2 Klaviere zu acht Händen; Martha Winternitz-Dorda, Sopran; Hans Nachod, Tenor; Etta Werndorf, Arnold Winternitz, Anton Webern, Rudolf Weinrich, Klavier);
  • 23. Februar 1913 (Wien, Großer Musikvereins-Saal; Waldtaube: Anna Bahr-Mildenburg, Tove: Marya Freund, Waldemar: Hans Nachod, Philharmonischer Chor; Dir. Franz Schreker)
    APPROXIMATE DURATION:
  • ca. 1:50 Stdn.
    SOURCES:
  • ASC, MS74, Sk846; MS 60, Archivnr. 1425, 2325-2332, 2334-2342, 2344-2366, 2366a(U443)-2366b(U444); MS 75, Sk27; MS74, Sk677-679; MS4, Archivnr. 984v (Skizzen); MS 60, Archivnr. 2161-2302 (Particell); University of North Texas, Denton, Hans Nachod Collection; Snyder Collection, Maryland (Skizzen); Pierpont Morgan Library, New York, Mary Flagler Cary Collection (Partitur)
    FIRST PRINT:
  • Klavierauszug von Alban Berg, Universal Edition, Wien 1912 (UE Nr. 3697) (1913); Universal Edition, Wien (August) 1920; »Lied der Waldtaube«, Bearbeitung für Gesang und Kammerorchester, Universal Edition, Wien 1923
    VERSIONS:
  • Frühfassung für Singstimme und Klavier (1900/1901); Klavierauszug (vor 1904) (verschollen); Originalfassung für Soli, Chor und Orchester (1900-1911); »Lied der Waldtaube« aus den Gurreliedern, Bearbeitung für Singstimme und Kammerorchester (1922)
    COMPLETE EDITION / GESAMTAUSGABE:
  • Arnold Schönberg, Sämtliche Werke, Abteilung V, Bd. 16, Teil 1+2, hrsg. von Ulrich Krämer. Mainz-Wien 2001/2002.
    SALES MATERIAL:
  1. Belmont Music Publishers (USA, Canada, Mexico): UE-18412 (study score) 
  2. Belmont Music Publishers (USA, Canada, Mexico): UE-33394 (large score) 
  3. Belmont Music Publishers (USA, Canada, Mexico): UE-3696 (piano reduction) 

  4. Belmont Music Publishers (USA, Canada, Mexico): (performance materials)
  5. Universal Edition UE 6300 (Partitur); UE 3696 (Klavierauszug); UE 18412 (Studienpartitur); UE 5333 (Lieder der Waldtaube, Klavierauszug); UE 18618 (Fanfare, Stimmensatz)
Additional information from the Arnold Schoenberg Center (Vienna)

Featured Videos:

A microscopic tribute to a Joris Ivens's 1929 Dutc...
Arnold Schoenberg: Friede auf Erden op.13 (1907)
A.Schoenberg Quartetto per archi re maggiore
The Philharmonics - Strauss waltzes arranged by Sc...
Excerpt from BallettMusik nº 2 from "Rosamunde" by...
cialis kjøpe Potentialities Kjøp viagra uten resept prominent